Das BSO - Bundes Sportorganisation - gibt jährlich einen Bericht/Statistik über öster. Sport heraus.

Es gibt Dachverbände wie die ASKÖ 1.153.296 MG die Sportunion mit 1.103.526 MG und den ASVÖ mit 852.372 MG Gesamt ergibt das 3.109.194 Mitglieder - theoretisch ist fast jeder zweite Österreicher bei einem Sportverein gemeldet. Das ist der Stand von 2009.

Welche Sparte hat die meisten Mitglieder?

Nummer Eins ist unangefochten der König Fußball mit 525tausend MG, Tennis mit 173tausend, Ski 145tausend, Eisstocksport 117tausend, Golf 104tausend, Turnen 96tausend und weit abgeschlagen die LA mit 32tausend. Nicht vertreten bei diesen Vereinen sind die Walker... dafür aber die Zillensportler...mit 18 Vereinen österreichweit.

Zurück zur LA - Bundesländer bezogene Mitglieder.

ÖO 7.607 Tirol 6.521 NÖ 6.431 Wien 3.917 Stmk 2.998 VB 2.229 Burgenland 1.278 Salzburg 903 und das Schlußlicht KTN mit 770 Mitgliedern! In Sachen Eishockey liegt Kärnten unangefochten an der ersten Stelle mit 3.154 Mitgliedern.

Das ist auch ein wesentlicher Grund dafür, warum die LA österreichweit stiefmütterlich Behandelt wird.